Tagespflege

Die Tagespflege Hofgarten GmbH hat einen eigenen, großzügigen Bungalow, erbaut Mitte 2009, umgeben von Bäumen, Büschen und viel Rasen.

Große rollstuhlgerechte Räumlichkeiten bieten bis zu 18 Tagesgästen alle Bequemlichkeiten mit großem Komfort:

Ein großer Tagesraum mit mehreren Tischen, an dem alle Gäste Platz finden, um zu essen, sich zu unterhalten oder sich anderweitig zu beschäftigen. Es gibt einen Clubraum zum sich zurückziehen und doch nicht allein zu sein. Eine großzügige offene Küche – in den Tagesraum integriert – lädt ein zum Kochen und Backen. Die fertigen Leckereien werden dann natürlich gemeinsam verspeist.

Ruheräume bieten in modernen Ruheliegesesseln allen Komfort zur notwendigen Erholung für Gäste, die es wünschen. Große Fenster lassen in alle Räume viel Licht. Eine große Terrasse lädt zum Verweilen in einem Garten ein. Eine lauschige Sitzgruppe unter Bäumen lässt auch den Aufenthalt bei viel Sonne draußen zu.

Behindertengerechte Toiletten und Bäder sind selbstverständlich vorhanden, ebenso umlaufende Haltegriffe und modernes Licht.

Lassen Sie sich überraschen. Wir bieten alle Leistungen der Behandlungspflege und der Pflegeversicherung – so, wie Sie es zu Hause gewohnt sind.

Unsere Mitarbeiter sind alle qualifiziert – von der Hauswirtschaft über die Ergotherapie bis zur Pflege. Regelmäßig unternehmen wir mit unseren Gästen Spaziergänge in Reutershagen.

Die Tagespflege Hofgarten ist von Montag bis Freitag von 08:00 bis 16 Uhr für Sie da.

Leitbild

Der sich uns anvertrauende Gast ist Mittelpunkt all unserer Bemühungen.

Wir geben ihm mit unserer Arbeit die Möglichkeit, mit Freude und Lebensqualität am Leben teilzunehmen. Dazu gehört selbstverständlich, dass die Tagesgäste als Einheit von Körper, Geist und Seele gesehen und verstanden werden. Es ist uns ein besonderes Anliegen, den Gast in seinem individuellen Menschsein anzunehmen und wertzuschätzen.

Unsere Pflege und Betreuung konzentriert sich darauf, die Gäste in den Ausführungen ihrer individuellen Aktivitäten und existentiellen Erfahrungen des täglichen Lebens (Pflegemodell nach Monika Krohwinkel) zu begleiten, zu unterstützen und zu beraten.

Unseren Gästen ist eine ganzheitliche Versorgung geboten.

Ziele unserer täglichen Arbeit sind:

  • Die Verbesserung der Orientierung durch einen strukturierten Tagesablauf
  • Die Entlastung der Angehörigen, um sie bei der Fortsetzung der Betreuung und der Pflege zu unterstützen
  • Das Bewusstsein und Eigenständigkeit jedes einzelnen Gastes soweit wie möglich zu erhalten
  • Den Menschen grundsätzlich als selbstständig und für sein Handeln selbst verantwortlich zu sehen
     

Wir möchten eine Atmosphäre der Geborgenheit schaffen, in der sich die Gäste in ihrem Wesenskern liebevoll aufgenommen fühlen.

Das Führen einer personenbezogenen Pflegedokumentation ist die Grundlage unserer täglichen Arbeit. Sie gewährleistet die Transparenz unserer Leistungen und ist Kommunikationsmittel für alle an der Pflege beteiligten Personen.

Die Tagespflege „Hofgarten“ soll für die Gäste ein Zuhause werden. Wir nehmen selbstverständlich auch Rücksicht auf den gewohnten Tagesablauf jedes einzelnen Gastes. Wir stehen für Geborgenheit, Vertrauen, Sicherheit und Zufriedenheit.

Die praktische Umsetzung dieses Leitbildes und die ständige Aktualisierung sind für Mitarbeiter wesentliche Punkte bei der qualifizierten Versorgung unserer Gäste.

Tagesstruktur

08.00 Uhr – 10.00 Uhr: Ankunft der Gäste

08.00 Uhr – 10.00 Uhr: gemeinsames Frühstück

08.30 Uhr – 11.30 Uhr: Beschäftigungsangebote nach Wunsch, gemeinsame Mittagessenvorbereitung (orientiert an Interessen, Fähigkeiten des Gastes), Einzeltherapie

11.30 Uhr – 11.45 Uhr: gemeinsame Mittagessenvorbereitungen (Tisch eindecken), gesellige Runde

11.45 Uhr – 12.15 Uhr:gemeinsames Mittagessen

12.30 Uhr – 14.00 Uhr: Ruhemöglichkeit (Mittagsruhe) für die Gäste

14.00 Uhr – 14.20 Uhr: gemütliche Runde (Musik hören, klönen, Zeitung lesen)

14.20 Uhr – 15.00 Uhr:gemeinsame Kaffeerunde

15.00 Uhr – 16.00 Uhr: Gesellige Runde-Gesprächskreis/ Verabschiedung der Gäste

„Für jeden Gast wird eine interessenorientierte Beschäftigungstherapie angeboten, die von jedem Einzelnen in Anspruch genommen werden kann“

Jede Woche bieten wir abwechselnde Beschäftigungstherapie. Dazu gehören:

  • Gesangsrunden
  • Gesellschaftsspiele
  • Kognitives Training
  • Bewegungsübungen
  • Gedächtnistraining
  • Kreatives Gestalten
  • Gemeinsames Kochen und Backen
  • Gesprächskreise
  • Sportliche Spiele
  • Spaziergänge
  • Zeitungsvorschau
  • Ausflüge

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da in der Zeit von Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr.

Tel: 0381 8172583
Fax 0381 8172584

 

WIR HABEN FREIE PLÄTZE!